Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.Mehr Infos

© Getty Images / Creatas Video+ / monkeybusinessimages
20. November 2019

Individuell lernen

18. November 2019

Differenzierter unterrichten

Lernende wollen ihren Lernweg zunehmend selbst gestalten und selbst entscheiden, was, wann und wie sie lernen. Aber wie trägt man unterschiedlichen Bedürfnissen und Interessen, Lernstilen und -typen Rechnung? Und wie differenziert man das Lehr- und Lernangebot für den Kursraum und darüber hinaus?

Mit unserer neuen Lehrwerksgeneration

Unser Ansatz: Man nutzt die wertvolle, gemeinsame Unterrichtszeit für die reale Kommunikation und Interaktion – also für Aktivitäten, die allen Lernenden zugutekommen. Phasen der expliziten Inhaltsvermittlung und des individuellen Übens dagegen werden überwiegend in die häusliche Vor- und Nachbereitung verlagert – mit einem methodisch und medial differenzierten Lernangebot, das individuellen Ansprüchen gerecht wird. Dabei bleiben die Lernenden nicht sich selbst überlassen, sondern werden angeleitet, den für sie passenden Zugang zum Lernstoff zu finden.

Innovative und multimodale Zugänge zum Lernstoff

Neben dem gedruckten Buch gibt es deshalb eine komplett interaktive Version, die den Lernstoff auch mobil auf dem Smartphone, Tablet oder am PC zur Verfügung stellt. Inklusive Erklär-Clips und ergänzenden interaktiven Übungen:

  • Erklär-Clips stellen wichtige Lerninhalte aus den Bereichen Grammatik, Wortschatz, Kommunikation oder Phonetik einfach und anschaulich dar. Sie eignen sich sowohl zur Vorbereitung des Präsenzunterrichts als auch zur Wiederholung und Vertiefung des Gelernten.
  • Ergänzende interaktive Übungen ermöglichen Lernenden, Inhalte auf vielfältige Weise zu wiederholen und zu vertiefen – je nach persönlichen Bedürfnissen und Lernfortschritten.

Sehen Sie selbst ...

... wie Erklär-Clips verschiedene Zugänge zum Lernstoff ermöglichen und selbstbestimmtes Lernen fördern:

19. November 2019
19. November 2019
18. Oktober 2019
18. Oktober 2019

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 9602-0
Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 17.00 Uhr, Freitag: 9.00 bis 16.00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

  • Abbrechen

Ansprechpartner und weitere Informationen