Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.Mehr erfahren

Presse

PressemeldungenInfos und Aktuelles

17. Mai 2022

Neu: Webinare für den BuchhandelKostenfreies Webinar zu Deutschlernmaterialien

Die aktuelle Situation in der Ukraine ist unverändert. Bereits mehr als 600.000 Ukrainer sind bereits nach Deutschland geflüchtet. Die Sprache ist der Schlüssel für Verständigung und Integration und daher ist es wichtig, dass allen Geflüchteten Zugang für einen Deutschkurs geboten wird.

Mehr Infos

27. April 2022

Zweisprachiges Kinderbuch online kostenfreiKleiner Eisbär – Wohin fährst du, Lars?

Edition bi:libri, Hueber & NordSüd veröffentlichen eine zweisprachige Ausgabe des Bilderbuchs Kleiner Eisbär – Wohin fährst du, Lars?. 2.000 Exemplare werden ab 17. Juni über den Buchhandel verschenkt. Das digitale Buch steht ab sofort kostenlos unter www.hueber.de/hueberverbindet/kindergarten zur Verfügung.

Mehr Infos

23. März 2022

#hueberverbindet

Krieg bedeutet das Ende jedweder Humanität. Es ist unsere tiefste Überzeugung, dass Sprachenerwerb den interkulturellen Dialog fördert und die Basis für ein friedliches Miteinander schafft. Unsere Solidarität, Mitgefühl und Unterstützung gelten den Kriegsopfern und Geflüchteten, insbesondere dem ukrainischen Volk und unseren ukrainischen Mitarbeiter:innen.

Mehr Infos

18. Januar 2022

Wechsel in der Geschäftsleitung im Programmbereich

Der Hueber Verlag startet mit einer neu geordneten Geschäftsleitung ins Jahr 2022. Ab sofort verstärkt Christiane Heidrich das Team um Michaela Hueber und Vertriebs- und Marketingchefin Sylvia Tobias. Die studierte Gymnasialpädagogin ist seit Jahren in führenden Positionen im Bildungsbereich tätig und eine versierte und gut vernetzte Kennerin der Branche.

Mehr Infos

1. November 2021

Hueber Verlag nimmt mit Edition bi:libri und Cox Verlag am Bundesweiten Vorlesetag teil!

Am 19. November 2021 nimmt der Hueber Verlag wieder gemeinsam mit seinen Vertriebspartnern Edition bi:libri und Cox Verlag mit jeweils einer digitalen Lesung teil. #vorlesetag

Mehr Infos

27. September 2021

Hueber Verlag kooperiert mit Cox Verlag

Zum 01. Oktober 2021 begrüßt der Hueber Verlag einen neuen Kooperationspartner: Den Cox Verlag mit Verlegerin und Autorin Solveig Ariane Prusko und ihren spannenden Geschichten der Buchreihe Emmi Cox.

Mehr Infos

27. September 2021

Hueber Verlag kooperiert mit Cox Verlag

Zum 01. Oktober 2021 begrüßt der Hueber Verlag einen neuen Kooperationspartner: Den Cox Verlag mit Verlegerin und Autorin Solveig Ariane Prusko und ihren spannenden Geschichten der Buchreihe Emmi Cox.

Mehr Infos

4. Mai 2020

Hueber Verlag kooperiert mit Startup Deutschfuchs

Am 1. Mai 2020 startete die Kooperation des Hueber Verlags mit dem Startup Deutschfuchs aus Bielefeld. Die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen, deren Ziel es ist, qualitativ hochwertige DaF/DaZ-Materialien und neue Medien zu kombinieren, ruht auf mehreren Bausteinen.

Mehr Infos

15. April 2020

Hueber unterstützt Bildungseinrichtungen mit Online-Fortbildungen

Der Hueber Verlag – marktführender Verlag im Bereich der Erwachsenenbildung – lässt die Lehrkräfte bei der Herausforderung, ad hoc Online-Unterricht anbieten zu müssen, nicht allein.

Mehr Infos

7. August 2019

Hueber und Spotlight vereinbaren Vertriebskooperation

Rechtzeitig zum neuen Herbst-Programm verkündet der Hueber Verlag eine neue Vertriebs- kooperation mit dem Spotlight Verlag aus der ZEIT Verlags- gruppe. Die beiden Münchner Unternehmen arbeiten bereits in anderen Bereichen seit vielen Jahren sehr erfolgreich zusammen.

Mehr Infos

23. Januar 2019

Hueber Verlag erweitert GeschäftsleitungMarion Kerner und Sylvia Tobias werden zu Geschäftsführerinnen berufen

Zum 1. April 2019 werden Marion Kerner und Sylvia Tobias zu Geschäftsführerinnen der Hueber Verlag GmbH & Co. KG berufen und leiten damit gemeinsam mit der geschäftsführenden Gesellschafterin und Verlegerin Michaela Hueber das Unternehmen.

Mehr Infos

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 96 02 96 03
Montag bis Donnerstag: 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen