Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.Mehr erfahren

Deutsch als Fremdsprache (DaF/DaZ) unterrichten

Deutsch als Fremdsprache (DaF/DaZ) unterrichten

8. November 2018

Schritte international Neu B1Spielesammlung für Ihren Unterricht

Grammatikspiele, Wortschatz­spiele und weitere Spieltypen, Minidialoge und Gesprächs­anlässe – mit den neuen Kopiervorlagen können Sie den Stoff aus Schritte international Neu 5 und 6 abwechslungsreich wiederholen, vertiefen und ergänzen.

Leseprobe im Shop

8. November 2018

Neuerscheinung Deutsch als ZweitspracheSchritte international Neu 3+4: Testtrainer

Der neue Testtrainer zu Schritte international Neu 3+4 eignet sich zum Einsatz im Unterricht sowie zur Selbstkontrolle des Lernstoffs von Niveau A2. Lösungen und Transkriptionen sind im Anhang aufgeführt.

Zum Probetest

24. Oktober 2018

Aktueller Unterrichtsservice DaF/DaZ, Niveau B1Didaktisierter Lesetext: Herbststürme – Extreme Wetterereignisse

© Thinkstock / iStock / RobertHoetink

Didaktisierte Lesetexte zu aktuellen Themen als Zusatzmaterial für Ihren Unterricht. Jetzt, passend zur Jahreszeit zum Thema „Herbststürme – Extreme Wetterereignisse“ im Lehrwerkservice von Menschen und Sicher!

Zum Aktuellen Unterrichtsservice DaF/DaZ

8. Oktober 2018

Planet PlusInteraktive digitale Ausgabe A1.2

Die interaktive digitale Ausgabe zu Planet Plus – A1.2 ist da! Das gesamte Kurs- und Arbeitsbuch steht mit vollständig integrierten Audio- und Videomaterialien digital bereit. Eine Vielzahl der Aufgaben können auch als interaktive Übungen online gelöst werden.

Zum Shop

5. Oktober 2018

Für Zuhause oder für den UnterrichtKostenlose Online-Übungen zu
Mit uns B1+

Über 70 kostenfreie Online-Übungen stehen ab sofort zum Vertiefen des Lernstoffs zur Verfügung! Mit einem abwechs­lungsreichen Mix unterschiedlicher Übungstypen sind die Online-Übungen gerade für Jugendliche ein perfektes Trainingsinstrument!

Zu den Online-Übungen

Neu im Lehrwerkservice

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 96 02 96 03
Montag bis Donnerstag: 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen