Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.Mehr Infos

Presse

Englisch

Zurück zur Übersicht

Spannendes für Schule und Freizeit

Lektüren für Schüler der Klasse 9

Ob Lese-, Hör- oder Textverständnisübungen im Englischunterricht, Vertiefung der Sprachkenntnisse im außerschulischen Bereich oder schlichtweg Vergnügen am Lesen englischer Geschichten - unterhaltsamen englischsprachigen Lesestoff bietet der Hueber Verlag für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren. Lektüren in sechs verschiedenen Schwierigkeitsstufen folgen den Lehrplänen für die Sekundarstufe I sämtlicher Schultypen. Sie eignen sich sowohl zum Alleinlesen wie für den Einsatz im Unterricht. Level 1 (5. Klasse) enthält einen Grundwortschatz von 300 Wörtern, Level 2 (6. Klasse) beinhaltet etwa 500, Level 3 (7. Klasse) 750 Vokabeln, Level 4 (8. Klasse) weist 1.200 auf, Level 5 (9. Klasse) 1.500 und Level 6 (10. Klasse) umfasst rund 2.000 Grundwörter. Die Themenvielfalt der „Hueber Lektüren“ orientiert sich an den Interessen und Vorlieben der jeweiligen Altersgruppe; sie reicht von Abenteuer und Thriller, über Fantasy und Mystery bis hin zu Freundschaft und Liebe. Jedes Buch enthält die farbig illustrierte Geschichte, ein zweisprachiges Glossar und einen umfangreichen Übungsteil, der den Leseprozess unterstützt. Die begleitende Audio-CD, die die Geschichte erzählt, schult das Hörverständnis.


An Jugendliche in der 9. Klasse richten sich vier kurzweilige Lektüren. Das Mädchen Ella, das mit ihren Eltern an der Nordwestküste Australiens lebt, steht in „Racing the Tide“ im Mittelpunkt. Ella findet ein prächtiges Armband und wird kurz darauf eines Einbruchs bei der wahren Besitzerin des Schmuckstücks bezichtigt. Zu allem Übel ist die Frau seit Tagen spurlos verschwunden. Ella ist schockiert.


Der 15-Jährige afrikanische Junge „Sorrow“ wird zu seinem Onkel in die Großstadt geschickt, damit er dort eine ordentliche Schule besuchen kann. Vom Onkel wird Sorrow allerdings vor die Wahl gestellt: entweder geht er für ihn stehlen oder er muss zurück in sein Dorf. Der Junge ist verzweifelt. Eines Tages findet Sorrow eine beschädigte Gitarre, die sein ganzes Leben verändert.


Der abenteuerlustige Scott will mit vier Freunden in den Sommerferien unbedingt eine Wildwassertour unternehmen. Schon am ersten Tag der Raftingtour kommen die Jungen an ihre Grenzen. Die Schwierigkeiten und Gefahren, denen sich die Teenager ausgesetzt sehen, beschreibt die spannungsreiche Geschichte „Wild Water“.


„River of Dreams“ erzählt die Geschichte des vierzehnjährigen Mohammed und seiner zwölfjährigen Schwester Kushi, die durch einen Wirbelsturm ihre Eltern und ihr Zuhause in einem Dorf in Bangladesh verlieren und deshalb zu ihrem Onkel in die Großstadt ziehen. Durch eine erneute Katastrophe werden die Geschwister zu allem Übel auch noch getrennt.


Die Geschichte „When the Sea Came In“, die sich an Schüler der 9. Klasse richtet, versetzt die Leser 150 Jahre in die Zukunft. Die Katastrophenszenarien sind eingetreten: Die Eisschicht über der Arktis ist verschwunden, der Meeresspiegel hat sich gehoben und weite Teile der Erdoberfläche sind überschwemmt. Die Menschen haben gelernt, sich damit zu arrangieren. Als Mark und Meena Traherne, die auf dem australischen Festland leben, sich auf den Weg zu ihren Handelspartnern machen, droht den Küstenstädten erneut eine Katastrophe…


Hueber Lektüren

Level 5 (9. Klasse)

Hueber Verlag

Je ein Buch (72-80 Seiten), je eine Audio-CD (ca. 85-110 min)

€ 10,99 (D), € 11,30 (A), CHF 16,70

Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 9602-0
Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 17.00 Uhr, Freitag: 9.00 bis 16.00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen