Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.Mehr Infos

Italienisch unterrichten

Italienisch VeranstaltungenFortbildungen für einen erfolgreichen Unterricht

© Getty Images / iStock / Rawpixel
1. März 2016

Sofern nicht anders gekennzeichnet, ist die Teilnahme an den Veranstaltungen für Sie kostenlos. Das neue Veranstaltungsprogramm 2020 erscheint Mitte Dez.

8. Oktober 2013
Termin Veranstaltung Ort
11.12.2019

11.12.2019
Nürnberg:

Beamer, Smartphone, Apps & Co. – Was entlastet Lehrkräfte tatsächlich?

Anmeldung auf Warteliste

Nürnberg
13.12.2019

13.12.2019
Bielefeld:

Beamer, Smartphone, Apps & Co. - Was entlastet uns KursleiterInnen tatsächlich?

14:00 Uhr – 17:00 Uhr

In Kooperation mit der Volkshochschule der Stadt Bielefeld laden wir Sie herzlich ein!

Eine große Vielfalt von digitalen Medien steht uns zur Unterrichtsgestaltung zur Verfügung: Internetrecherchen, Videoclips, Apps, Lieder, Online-Übungen ...

Die Frage ist: Wo finde ich gut einsetzbare Materialien? Wie didaktisiere ich z. B. Videos von Youtube oder Lieder gewinnbringend für meine KursteilnemerInnen? Wie setze ich diese Medien effizient ein? Und was ist zielführend und praktikabel?

Dieser Workshop soll eine Einladung zum entspannten Umgang mit den neuen Medien sein. Beispiele sind dem aktuellen Hueber-Lehrwerk Sicher in Alltag und Beruf! entnommen.

Bringen Sie gerne auch Ihr Smartphone und eigene Ideen mit, damit wir durch den gemeinsamen Erfahrungsaustausch mit vielen neuen Inspirationen in unsere Kurse gehen können!

Referent/in: Brigitte Köper, Nürnberg

Veranstaltungsort:
Volkshochschule der Stadt Bielefeld
Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld

Veranstaltung ausgebucht

Bielefeld
16.12.2019

16.12.2019
Online:

Online Unterrichten – Die Grundlagen II (baut auf Grundlagen I auf)Webinar

Veranstaltung ausgebucht

Online
12.02.2020

12.02.2020
Nürnberg:

Lavorare con i video
Nürnberg
20.03.2020

20.03.2020
Kassel:

Chiaro! Nuova edizione
Kassel

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 9602-0
Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 17.00 Uhr, Freitag: 9.00 bis 16.00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

  • Abbrechen

Ansprechpartner und weitere Informationen