Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.Mehr erfahren

Deutsch als Fremdsprache (DaF/DaZ) unterrichten

JobbörseSprachunterricht in der Erwachsenenbildung

Deutsch als Fremdsprache | Dozenten DaF/Daz (m/w/d) in Berlin gesucht – Honorare bis 30,00 € pro 45 Minuten

Beschreibung

Dozenten DaF/Daz (m/w/d) in Berlin gesucht – Honorare bis 30,00 € pro 45 Minuten

Deutsch lernt man am besten in Deutschland ist das Motto des did deutsch-institut seit der Gründung. An unserer Sprachschule in Berlin bieten wir motivierten Kursteilnehmenden mit akademischem Hintergrund Deutschkurse in kleinen Gruppen an.

did deutsch-institut Berlin sucht ab sofort nach engagierten Lehrkräften (m/w/d) im Bereich Deutsch als Fremdsprache (DaF)/ Deutsch als Zweitsprache (DaZ) auf Honorarbasis.

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich DaF oder
  • Studium im Bereich moderne Fremdsprachen, Germanistik oder
  • einen anderen Abschluss mit Zusatzqualifikationen im Bereich DaF
  • Unterrichtserfahrung in internationalen Gruppen
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • Freude an der Vermittlung der deutschen Sprache
  • Spaß am Umgang mit Menschen aus der ganzen Welt

 Wir bieten Ihnen:

  • ganzjährige Einsatzmöglichkeiten
  • flexible Einteilung: 8 bis 28 UE pro Woche
  • Unterricht an Vor- und/oder Nachmittagen
  • ein offenes, sicheres und freundliches Arbeitsumfeld
  • Unterricht im Zentrum Berlins, direkt am Oranienburger Tor
  • Weiterbildungsmöglichkeiten im Ausland im Rahmen des Erasmus+-Programms
  • Honorare bis zu 30,00 Euro pro UE à 45 Minuten (abhängig von Qualifikation und Lehrerfahrung)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Anschreiben per E-Mail.

E-Mail: bewerbung@berlin.did.de

Ansprechpartner: Marcel Kimmich

Arbeitsort

Berlin, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: ab sofort

Kontakt

did deutsch-institut Berlin
Herr Marcel Kimmich
Novalisstraße 12
10115 Berlin
E-Mail: bewerbung@berlin.did.de

Kontakt aufnehmen

Informationen zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 9.01.2022 veröffentlicht.
Sie wurde bisher insgesamt 962 Mal abgerufen.

Nutzungsbedingungen (Hueber Jobbörse)

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und veröffentlichen.

Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des Hueber Verlags besteht nicht. Der Hueber Verlag behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Wenn Sie Ihre Anzeige ändern möchten ...

Sie können Ihre Anzeigen jederzeit wieder verändern oder – auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) – löschen. Dazu melden Sie sich einfach wieder in der Jobbörse an, klicken auf Ihre Anzeige und danach auf „Bearbeiten“ oder „Löschen“ unter Ihrer Anzeige. Noch nicht veröffentlichte Anzeigen können Sie sehen, indem Sie nach Anmeldung den Haken bei „Nur meine eigenen Anzeigen einblenden“ setzen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Die Anzeige wird für die Dauer von 8 Wochen veröffentlicht und danach automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sowie Ausschreibungen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Der Hueber Verlag übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

15. Februar 2016

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 96 02 96 03
Montag bis Donnerstag: 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen