Wir setzen auf unserer Website nur technisch erforderliche Cookies ein. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen.Mehr erfahren

Deutsch als Fremdsprache (DaF/DaZ) unterrichten

JobbörseSprachunterricht in der Erwachsenenbildung

Deutsch als Fremdsprache
(1 Deutschlehrer/in für Anfänger; 1 Deutschlehrer/in für Fortgeschrittene)
| 2 erfahrene und engagierte Muttersprachler/innen als Deutschlehrer/in gesucht!

Beschreibung

Vertragsdauer: Festanstellung, mind. 1 Jahr; länger als 1 Jahr wäre möglich;
Erwünschte Qualifikationen: mind. 2 Jahre relevante Arbeitserfahrungen zwingend erforderlich, insb. Erfahrungen im Bereich DaF-Unterricht für ausländische Studenten und DSH-Prüfungsvorbereitung, abgeschlossenes Hochschulstudium in DaF/Germanistik sowie anderen fachlich verwandten Studiengängen (mind. Masterabschluss oder Vergleichbares); Bewerber mit Erfahrungen in der DSH-Prüfungsvorbereitung und mit Fremdsprachenkenntnissen in Englisch, Französisch oder Chinesisch wären von Vorteil;
Monatliches Nettogrundgehalt (besteuert nach chin. Steuergesetz): zum aktuellen Wechselkurs ca. 1665,00 € (ausgezahlt in chin. Währung 12.000,00 RMB); KV entspr. den Anforderungen der zuständigen Behörde wird direkt vom Arbg. abschlossen und die Kosten übernommen;
Arbeitsvolumen: i. d. R. Wochenarbeitszeit von 18 UE (1 UE = 50 Min.) und 2 Zeitstunden Teammeeting; Unterricht findet meist abends statt; die Mehrarbeitszeit, die von der Lehrkraft in Form von Unterricht geleistet ist, wird extra vergütet;
Ruhetag: 1 Tag pro Woche, an den anderen Tagen keine Büropflicht außer Unterricht und Teammeeting;
Urlaub: pro voll gearbeitetes Jahr 4 Wochen bezahlter Urlaub, wird auf Unterrichtsplanung abgestimmt;
Unterkunft: modernes Appartement auf dem Campus, mietfrei, komplett möbliert, freier Internetzugang, Strom- sowie Heizkosten inkl.;
Visum: ein Arbeitsvisum wird beantragt und die Visakosten werden vom Arbeitgeber übernommen; nach Vertragsabschluss wird ein Expertenausweis durch den Arbeitgeber beim „State Administration of Foreign Experts Affairs PRC“ beantragt; Ehemann-/frau kann mitreisen bei Einreichen der Heiratsurkunde und die damit verbundenen Kosten trägt die Lehrkraft selbst;
Extras: der Flug für die erstmalige Einreise nach China wird für die Lehrkraft vom Arbeitgeber bezahlt, nach Ende der Vertragslaufzeit beim einjährigen Arbeitsvertrag wird der Rückflug nach Deutschland ebenso vom Arbeitgeber bezahlt; bei einem Arbeitsvertrag mit einer Laufzeit mehr als einem Jahr wird für jedes voll gearbeitete Jahr Reisezuschuss für den Heimatbesuch vom Arbeitgeber für die Lehrkraft ausgezahlt; nach dem ersten Jahr kann das Gehalt bei hoher Zufriedenheit der Stud

Arbeitsort

China University of Petroleum (East China), Stadt Qingdao, Provinz Shandong, China

Arbeitsbeginn

Ab: März 2022

Kontakt

China University of Petroleum (East China)
Frau Sugas
No. 66 , West Changjiang Road , Huangdao District
266580 Qingdao
E-Mail: deutsch_hr@163.com

Kontakt aufnehmen

Informationen zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 7.01.2022 veröffentlicht.
Sie wurde bisher insgesamt 1277 Mal abgerufen.

Nutzungsbedingungen (Hueber Jobbörse)

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und veröffentlichen.

Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des Hueber Verlags besteht nicht. Der Hueber Verlag behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Wenn Sie Ihre Anzeige ändern möchten ...

Sie können Ihre Anzeigen jederzeit wieder verändern oder – auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) – löschen. Dazu melden Sie sich einfach wieder in der Jobbörse an, klicken auf Ihre Anzeige und danach auf „Bearbeiten“ oder „Löschen“ unter Ihrer Anzeige. Noch nicht veröffentlichte Anzeigen können Sie sehen, indem Sie nach Anmeldung den Haken bei „Nur meine eigenen Anzeigen einblenden“ setzen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Die Anzeige wird für die Dauer von 8 Wochen veröffentlicht und danach automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sowie Ausschreibungen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Der Hueber Verlag übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

15. Februar 2016

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 96 02 96 03
Montag bis Donnerstag: 9:00 bis 17:00 Uhr, Freitag: 9:00 bis 16:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen