Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.Mehr Infos

Deutsch als Fremdsprache (DaF/DaZ) unterrichten

JobbörseSprachunterricht in der Erwachsenenbildung

Deutsch als Fremdsprache | DaF-Online-Lehrkraft für das Niveau B2.2 bis C1.1

Beschreibung

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir suchen dringend zum sofortigen Einsatz eine DaF-Online-Lehrkraft für das Niveau B2.2 bis C1.1.

Bitte per E-Mail melden, dann können wir einen Videotermin vereinbaren.

Viele Grüße,
Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Leistungsbeschreibung für die Erstellung eines digitalen Deutschkurses für studieninteressierte Geflüchtete / Kironstudierende auf dem Niveau B2.2 bis C1.1

Leistungen, die von den beauftragten Deutschlehrer*innen im Rahmen der Erstellung des digitalen Deutschkurses erbracht werden sollen (erwartete Tätigkeiten), sind folgende:

1) Absprache detaillierte Arbeitsverteilung und gemeinsame Erstellung Zeitplan
2) Erstellung einer Gliederung und einer ersten Struktur
3) Abstimmung über die Lernziele für den digitalen Deutschkurs
4) Zusammenstellen und Erstellung der Kursinhalte (auch mit OER, eine Sammlung dazu liegt bereits vor)
5) Abstimmung der Inhalte auf die Zielgruppe der geflüchteten Studieninteressierten
6) Zuweisung von Inhalten zu einzelnen Lektionen
7) Absprache und Umsetzung der Videoproduktion
8) Qualitätssicherung des bisher erstellten Materials
9) Evaluation des Kurses mit Kironstudierenden
10) Auswahl der Inhalte, die im zu erstellenden Deutschkurs verlinkt werden sollen
11) Produktion der einzelnen Lerneinheiten
12) Qualitätssicherung der erstellten Kursinhalte

Alle oben aufgeführten Leistungen sollen recht kurzfristig, bis zum 31.05.21 erbracht werden.

Form der Erbringung der Leistungen: Erstellung digitaler Deutschkurs auf der Niveaustufe B2.2. bis C.1.1 mit der Zielgruppe studieninteressierte Geflüchtete.

Erforderliche Qualifikationen der Deutschlehrer*innen:
- mehrjährige Deutschlehrerfahrung auf höheren Niveaustufen
- Erfahrungen mit Online-Deutschunterricht
- Erfahrungen mit der Zielgruppe

Arbeitsort

Internet, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: sofort

Kontakt

Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Frau Timm
Anton-Günther-Straße 51 in 72488 Sigmaringen
Albstadt/Sigmaringen
E-Mail: Timm@hs-albsig.de

Kontakt aufnehmen

Informationen zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 24.03.2021 veröffentlicht.
Sie wurde bisher insgesamt 1044 Mal abgerufen.

Nutzungsbedingungen (Hueber Jobbörse)

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und veröffentlichen.

Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des Hueber Verlags besteht nicht. Der Hueber Verlag behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Wenn Sie Ihre Anzeige ändern möchten ...

Sie können Ihre Anzeigen jederzeit wieder verändern oder – auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) – löschen. Dazu melden Sie sich einfach wieder in der Jobbörse an, klicken auf Ihre Anzeige und danach auf „Bearbeiten“ oder „Löschen“ unter Ihrer Anzeige. Noch nicht veröffentlichte Anzeigen können Sie sehen, indem Sie nach Anmeldung den Haken bei „Nur meine eigenen Anzeigen einblenden“ setzen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Die Anzeige wird für die Dauer von 8 Wochen veröffentlicht und danach automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sowie Ausschreibungen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Der Hueber Verlag übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

15. Februar 2016

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 9602-0
Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 17.00 Uhr, Freitag: 9.00 bis 16.00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

Ansprechpartner und weitere Informationen