Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.Mehr Infos

Deutsch als Fremdsprache (DaF/DaZ) unterrichten

JobbörseSprachunterricht in der Erwachsenenbildung

Russisch | Lehraufträge für „Fachsprache Russisch“

Beschreibung

Der Bereich Fremdsprachen und Interkulturalität an der HTWK Leipzig vergibt zum Sommersemester 2021 Lehraufträge für mehrere semesterbegleitende Russischkurse:


1) Russisch für Studium und Beruf (B1): Themenfeld Technik (2 SWS)


2) Russisch als zweite Fremdsprache (A2/B1): Im Bachelorstudiengang International Management (4 SWS)


3) Russisch (A1): Anfänger


Alle Kurse finden im Zeitraum 06.04.-11.07.2021 statt. Die Russischkurse mit der Ziffer 1) und 2) sind Teil der Fremdsprachenausbildung in technisch und wirtschaftlich orientierten Studiengängen und beinhalten eine mündliche und eine schriftliche Prüfung. Kurs 2) ist ein zweisemestriger Kurs mit Beginn im Sommersemester. Eine längerfristige Vergabe dieser Lehraufträge wird angestrebt.


Aufgaben:
− Lehre von fach-, studien- und berufsbezogenem Russisch, auch online
− Kursorganisation und Kommunikation mit den Studierenden, Studien- und Prüfungsamt
− Durchführung und Dokumentation von Prüfungen


Voraussetzungen:
− abgeschlossenes Hochschulstudium
− Kenntnisse der Fremdsprachendidaktik Russisch
− Erfahrung in der (fachbezogenen) Fremdsprachenlehre Russisch
− russische Sprachkenntnisse auf Niveau C1 oder höher des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen
− deutsche Sprachkenntnisse auf Niveau A2 oder höher
− Kenntnisse auf den Gebieten E-/Blended Learning, Lernmanagementsysteme


Der Lehrauftrag wird mit 25 EUR pro Unterrichtseinheit à 45 Minuten vergütet, zusätzlich besteht die Zuschlagsoption bei besonderer Belastung (Abnahme von Prüfungen) i. H. v. 5 EUR pro Unterrichtseinheit. Reisekosten können auf Antrag nach Sächsischem Reisekostengesetz vergütet werden.


Falls Sie Interesse an diesem Lehrauftrag haben, senden Sie bitte die für eine Lehrtätigkeit üblichen Be-werbungsunterlagen per E-Mail bis 04.12.2020 an die Leiterin Fremdsprachen an der HTWK Leipzig, Frau Dr. Antje Tober: fremdsprachen.hochschulkolleg@htwk-leipzig.de. Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung und Speicherung Ihrer persönlichen Daten b

Arbeitsort

Leipzig, Sachsen, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: 06.04.2021

Kontakt

Hochschule für Technik Wirtschaft und Kultur Leipzig, Bereich Fremdsprachen und Interkulturalität
Frau Dr. Antje Tober
Karl-Liebknecht-Straße 132
04277 Leipzig
E-Mail: fremdsprachen.hochschulkolleg@htwk-leipzig.de

Kontakt aufnehmen

Informationen zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 21.11.2020 veröffentlicht.
Sie wurde bisher insgesamt 307 Mal abgerufen.

Nutzungsbedingungen (Hueber Jobbörse)

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und veröffentlichen.

Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des Hueber Verlags besteht nicht. Der Hueber Verlag behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Wenn Sie Ihre Anzeige ändern möchten ...

Sie können Ihre Anzeigen jederzeit wieder verändern oder – auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) – löschen. Dazu melden Sie sich einfach wieder in der Jobbörse an, klicken auf Ihre Anzeige und danach auf „Bearbeiten“ oder „Löschen“ unter Ihrer Anzeige. Noch nicht veröffentlichte Anzeigen können Sie sehen, indem Sie nach Anmeldung den Haken bei „Nur meine eigenen Anzeigen einblenden“ setzen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Die Anzeige wird für die Dauer von 8 Wochen veröffentlicht und danach automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sowie Ausschreibungen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Der Hueber Verlag übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

15. Februar 2016

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 9602-0
Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 17.00 Uhr, Freitag: 9.00 bis 16.00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

  • Abbrechen

Ansprechpartner und weitere Informationen