Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.Mehr Infos

Deutsch als Fremdsprache (DaF/DaZ) unterrichten

JobbörseSprachunterricht in der Erwachsenenbildung

Deutsch als Fremdsprache | DaF Lehrerin

Beschreibung


DAF LEHRER_IN GESUCHT!

10-20 WoStd DaF-Unterricht ab April 2020 Casa Cultural Colombo Alemana

Die CCCA ist eine deutsch-kolumbianische Kulturgesellschaft im historischen Zentrum einer der schönsten Städte der kolumbianischen Karibikküste, Cartagena de Indias. Sie fördert den kulturellen Austausch zwischen Deutschland und Kolumbien und den Erwerb der deutschen Sprache. Das Angebot reicht von Sprach- und Konversationskursen über Kinotage, Literaturlesungen und Ausstellungen bis hin zu Konzerten und der Mitorganisation des Oktoberfests in Cartagena. Die verschiedenen kulturellen Veranstaltungen stellen sowohl Künstler_innen des deutschsprachigen Raums als auch Kunstschaffende aus Cartagena und Kolumbien vor. Im Sprachbereich wird dem kommunikativen Ansatz und der Erlebnisdidaktik (weitere Infos s. Homepage) gefolgt. Das nette, junge, flexible und sozial engagierte Team besteht aus kolumbianischen und deutschen DaF-Kräften und unterstützenden Praktikant_innen und betreut mit großer Freude und abwechslungsreichem Unterricht und Kulturarbeit seinen sympathischen Schüler_innenstamm aus allen Teilen der karibischen Gesellschaft.

Aufgabenbereich:

• Lehre DaF

• Zusammenarbeit mit verschiedenen Kultur- und Bildungsinstitutionen der Stadt und des Landes (auch DAAD, GI)

• Teilnahme an Kongressen und Fortbildungen des Fachbereichs

• Kooperatives Arbeiten mit verschiedenen Kultur-und Bildungsinstitutionen der Stadt

Erwünscht:

• Muttersprachler_in Deutsch, C2 oder Studium in Deutschland; Spanisch A2/B1

• Abschluss: mind. Bachelor/Grundstudium in Germanistik, DaF, Fernstudiengänge des GI, Fremdsprachen-Lehramt oder verwandte Studiengänge#

• Arbeitserfahrung im DaF-Bereich, Unterrichtserfahrung

• Interesse an Kolumbien und Cartagena mit all seinen Facetten, auch außerhalb der touristischen Stadtmauern

• Interesse an Erlebnis- und Szenariendidaktik sowie Spielen im Unterricht

• Prüfer_innenlizenz für Goethe-Examen von Vorteil

Konditionen:

• Kolumbianischer Vertrag prestación de servicios

• Gehalt: je nach Ausbildung 23.000-25.000 COP pro Unterrichtsstunde

Arbeitsort

Cartagena- Casa Cultural Colombo Alemana, Kolumbien

Arbeitsbeginn

Ab: sobald möglich

Kontakt

Casa Cultural Colombo Alemana
Anita Thirkettle
Calle Estanco del Aguardiente '5-31
historisches Zentrum Cartagena
Cartagena
E-Mail: directora@colomboalemana.com.co

Kontakt aufnehmen

Informationen zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 18.04.2020 veröffentlicht.
Sie wurde bisher insgesamt 1001 Mal abgerufen.

Nutzungsbedingungen (Hueber Jobbörse)

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und veröffentlichen.

Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des Hueber Verlags besteht nicht. Der Hueber Verlag behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Wenn Sie Ihre Anzeige ändern möchten ...

Sie können Ihre Anzeigen jederzeit wieder verändern oder – auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) – löschen. Dazu melden Sie sich einfach wieder in der Jobbörse an, klicken auf Ihre Anzeige und danach auf „Bearbeiten“ oder „Löschen“ unter Ihrer Anzeige. Noch nicht veröffentlichte Anzeigen können Sie sehen, indem Sie nach Anmeldung den Haken bei „Nur meine eigenen Anzeigen einblenden“ setzen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Die Anzeige wird für die Dauer von 8 Wochen veröffentlicht und danach automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sowie Ausschreibungen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Der Hueber Verlag übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

15. Februar 2016

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 9602-0
Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 17.00 Uhr, Freitag: 9.00 bis 16.00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

  • Abbrechen

Ansprechpartner und weitere Informationen