Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.Mehr Infos

Unterrichten - Deutsch als Fremdsprache (DaF/DaZ)

JobbörseSprachunterricht in der Erwachsenenbildung

Deutsch | Pädagogische Redaktion Deutsch

Beschreibung

Für unser Team in Castrop-Rauxel suchen wir

eine pädagogische Redaktion für das Fach Deutsch (50%-Stelle),

die mit uns daran arbeitet, dass alle Kinder durch gleich gute Bildungschancen ihre besten Lebensperspektiven verwirklichen können.

 

Das sind deine Aufgaben:

·     Für unser selbstentwickeltes cosinus-Programm (System zur individuellen Förderung von Schüler*innen) erstellst du Lernmaterial für das Fach Deutsch und DaZ.

·     Du recherchierst gutes Lernmaterial und behältst den Überblick über aktuelles, didaktisches Material.

·     Du integrierst spieltypische Elemente (Gamification) in dein Lernmaterial.

·     Du gestaltest unser pädagogisches Konzept mit.

 

Das bist du:

·     Du hast Freude am Schreiben und Spaß an didaktischen Fragen sowie didaktischem Design.

·     Du verfügst über Einfühlungsvermögen und bist teamfähig.

·     Du hast Freude an der Kommunikation mit verschiedenen Zielgruppen.

·     Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium (vorzugsweise Germanistik) oder eine vergleichbare Qualifikation.

·     Du hast sichere EDV (MS Office)- und ausgezeichnete Deutschkenntnisse.

·     Du verfügst über eine analytische und strukturierte Arbeitsweise.

 

Bei uns kannst du: 

·     Etwas Sinnvolles mitgestalten und Kindern Bildungschancen eröffnen.

·     Eigene Ideen einbringen und in einem motivierten, interkulturellen Team mitarbeiten.

·     Verantwortung übernehmen.

·     Dich mit viel Kreativität einbringen.

·     Viel bewegen.

Weitere Informationen unter www.chancenwerk.org/jobs

Hast du Interesse, dich zu engagieren? Maile deine Bewerbung (Anschreiben mit Motivation und frühestmöglichem Eintrittsdatum sowie Lebenslauf und relevante Zeugnisse) in einer PDF-Datei mit max. 3 MB an Sabine Ries-König, bewerbung@chancenwerk.org. Betreff: Bewerbung pädagogische Redaktion Deutsch. F

Arbeitsort

Castrop-Rauxel, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: ab sofort

Kontakt

Chancenwerk e.V.
Frau Sabine Ries-König
Simon-Cohen-Platz 2
44575 Castrop-Rauxel
E-Mail: bewerbung@chancenwerk.org

Kontakt aufnehmen

Informationen zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 2.10.2019 veröffentlicht.
Sie wurde bisher insgesamt 395 Mal abgerufen.

Nutzungsbedingungen (Hueber Jobbörse)

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und veröffentlichen.

Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des Hueber Verlags besteht nicht. Der Hueber Verlag behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Wenn Sie Ihre Anzeige ändern möchten ...

Sie können Ihre Anzeigen jederzeit wieder verändern oder – auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) – löschen. Dazu melden Sie sich einfach wieder in der Jobbörse an, klicken auf Ihre Anzeige und danach auf „Bearbeiten“ oder „Löschen“ unter Ihrer Anzeige. Noch nicht veröffentlichte Anzeigen können Sie sehen, indem Sie nach Anmeldung den Haken bei „Nur meine eigenen Anzeigen einblenden“ setzen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Die Anzeige wird für die Dauer von 8 Wochen veröffentlicht und danach automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sowie Ausschreibungen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Der Hueber Verlag übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

15. Februar 2016

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 9602-0
Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 17.00 Uhr, Freitag: 9.00 bis 16.00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

  • Abbrechen

Ansprechpartner und weitere Informationen