Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.   Mehr Infos  

Unterrichten - Deutsch als Fremdsprache (DaF/DaZ)

JobbörseSprachunterricht in der Erwachsenenbildung

Deutsch als Fremdsprache | Dozent (m/w) für Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache

Beschreibung

Dozent (m/w) für Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache

Sie haben Freude im Umgang mit Menschen, ein feines Gespür um unseren Betreuten in schwierigen Situationen beizustehen, fundierte Kenntnisse als Lehrkraft für Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache und verfügen über ein ausgezeichnetes Organisationstalent? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir am Standort Fürstenfeldbruck einen Dozenten (m/w) für Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache in Teilzeit.

Ihre Aufgaben

  • Unterricht in Deutsch als Zweit- oder Fremdsprache
  • Dokumentation und Austausch mit der/dem Vorgesetzten

Voraussetzungen

  • Erfahrung als Lehrkraft zwingend erforderlich
  • Abgeschlossenes Studium Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache alternativ
  • abgeschlossenes Deutschstudium mit Zusatzausbildung DaF/DaF alternativ
  • abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit,  (Bachelor, Master, Diplom)
  • BamF-Zulassung gerne gesehen, aber nicht zwingend notwendig
  • Erfahrung mit Migranten oder Flüchtlingen

Das erwartet Sie

Aus unseren Wurzeln heraus liegen uns eine werteorientierte Einstellung und ein soziales wie konstruktives Miteinander besonders am Herzen. Wir bieten Ihnen daher

  • Eine sehr gute Einarbeitung
  • Ein motiviertes Team und nette Kollegen
  • Ein vielseitiges Arbeitsumfeld mit spannenden Herausforderungen
  • Ein abwechslungsreicher und interessanter Tätigkeitsbereich
  • Die Möglichkeit zur selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeit in einem angenehmen Betriebsklima
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Ansprechpartner

Die Kolping Akademie
Adolph-Kolping-Straße 130c
89899 Lands

Arbeitsort

82256 Fürstenfeldbruck, Bayern, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: ab sofort

Kontakt

Die Kolping Akademie
Frau Martina Holzer
Adolph-Kolping-Straße 130c
86899 Landsberg am Lech
E-Mail: martina.holzer@die-kolping-akademie.de

Kontakt aufnehmen

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 8.01.2019 veröffentlicht.
Sie wurde bisher insgesamt 450 Mal abgerufen.

Nutzungsbedingungen (Hueber Jobbörse)

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und veröffentlichen.

Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des Hueber Verlags besteht nicht. Der Hueber Verlag behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Wenn Sie Ihre Anzeige ändern möchten ...

Sie können Ihre Anzeigen jederzeit wieder verändern oder – auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) – löschen. Dazu melden Sie sich einfach wieder in der Jobbörse an, klicken auf Ihre Anzeige und danach auf 'Bearbeiten' oder 'Löschen' unter Ihrer Anzeige. Noch nicht veröffentlichte Anzeigen können Sie sehen, indem Sie nach Anmeldung den Haken bei „Nur meine eigenen Anzeigen einblenden“ setzen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Die Anzeige wird für die Dauer von 8 Wochen veröffentlicht und danach automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Der Hueber Verlag übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

15. Februar 2016

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 9602-0
Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 17.00 Uhr, Freitag: 9.00 bis 16.00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

  • Abbrechen

Ansprechpartner und weitere Informationen