Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.   Mehr Infos  

Deutsch als Fremdsprache

Unterrichten | Deutsch als Fremdsprache

Jobbörse | Sprachunterricht in der Erwachsenenbildung

Deutsch als Fremdsprache | Ausbildung zum DaF-Lehrer in den Niederlanden

Beschreibung

Assistenzlehrkräfte für Deutsch an niederländischen Schulen gesucht (Sekundarstufe 1)

Die Organisation EP-Nuffic in Den Haag führt im Auftrag des niederländischen Kultusministeriums zusammen mit der Fachhochschule Hogeschool Inholland (Amstelveen) das Stipendienprogramm ‘Assistenzlehrkraft für Deutsch Sekundarstufe 1 (2e graads)’ aus, für das Sie sich bewerben können. Das zweijährige Programm bietet einen Einstieg in den Lehrerberuf in den Niederlanden.

Im kommenden Schuljahr assistieren die 8 Teilnehmer/Innen (ungefähr 5 Teilnehmer/Innen aus Deutschland,  Österreich oder der Schweiz und 3 Teilnehmer/Innen aus Frankreich oder Belgien) 3 Tage/Woche an einer Sekundarschule in Amsterdam oder Umgebung und werden nebenher an 1,5 Wochentagen intensiv weitergebildet, sodass sie sich für das zweite Projektjahr an einer niederländischen Sekundarschule um eine reguläre Teilzeitstelle als Deutschlehrer/in bewerben können.

Für die ersten zwölf Monate steht ein Stipendium zur Verfügung (in Höhe von Netto € 900 pro Monat, sowie kostenfreie Teilnahme an Sprachkursen und dem intensiven Ausbildungsprogramm). Ab dem zweiten Jahr zahlt die jeweilige Schule ein reguläres Gehalt. Ziel des Programms ist es, motivierten und qualifizierten Muttersprachlern die niederländische Lehrbefähigung für die Sekundarstufe 1 (2e graads) für das Fach Deutsch zu ermöglichen. Da in den Niederlanden ein Lehrermangel herrscht, sind die Berufsaussichten für erfolgreiche Absolventen sehr gut; eine Stellengarantie kann allerdings vorab nicht gegeben werden.

Einige Zimmer im Studentenwohnheim können gemietet werden. Prinzipiell sind Sie selbst für Unterbringung und Versicherung verantwortlich. Vor Ausbildungsbeginn, im August 2017, wird ein intensiver Sprachkurs geboten. Über alle organisatorischen Aspekte werden Sie im Falle einer Auswahl ausführlich informiert.

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Website: www.epnuffic.nl/voortgezet-onderwijs/talenonderwijs/assistentprogrammas/vom-assistenten-zum-deutschlehrer-sekundarstufe-1

Bei Interesse mailen Sie bitte bis zum 1. Februar 2017 einen aussagekräftigen Bewerbungsbrief zusammen mit einem Europass-Lebenslauf und einem Scan Ihres letzten Abschlusses an EP-Nuffic, z.Hd. Frau S. Lührs: sluhrs@epnuffic.nl     (T: +31 (0)70 4260 375).

Arbeitsort

Amsterdam und Umgebung, Niederlande

Arbeitsbeginn

Ab: August 2017

Kontakt

EP-Nuffic
Frau Stefanie Luhrs
Kortenaerkade 11
Den Haag
E-Mail: sluhrs@epnuffic.nl

Kontakt aufnehmen

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 11.01.2017 veröffentlicht.
Sie wurde bisher insgesamt 209 Mal abgerufen.

15. Februar 2016

Nutzungsbedingungen (Hueber Jobbörse)

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und veröffentlichen.

Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des Hueber Verlags besteht nicht. Der Hueber Verlag behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Wenn Sie Ihre Anzeige ändern möchten ...

Sie können Ihre Anzeigen jederzeit wieder verändern oder auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) löschen. Dazu melden Sie sich einfach wieder in der Jobbörse an, klicken auf Ihre Anzeige und danach auf 'Bearbeiten' oder 'Löschen' unter Ihrer Anzeige. Noch nicht veröffentlichte Anzeigen können Sie sehen, indem Sie die den Haken bei „Nur meine eigenen Anzeigen einblenden“ setzen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Die Anzeige wird für die Dauer von 8 Wochen veröffentlicht und danach automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Der Hueber Verlag übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.