Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.Mehr Infos

Unterrichten - Deutsch als Fremdsprache (DaF/DaZ)

JobbörseSprachunterricht in der Erwachsenenbildung

Deutsch als Fremdsprache | DaF-Honorarkraft für Semesterprogramm gesucht

Beschreibung

Die ERG Universitätsservice GmbH organisiert im Auftrag der Freien Universität Berlin das Freie Universität Berlin European Studies Program (FU-BEST). Das Programm findet seit Herbst 2005 statt und wird in zwei „amerikanischen“ Semestern durchgeführt (Herbstsemester – September bis Dezember, und Frühjahrssemester – Februar bis Mai). Die zum überwiegenden Teil aus Nordamerika stammenden Studierenden absolvieren pro Semester jeweils 12 Wochen lang morgens Deutschunterricht und besuchen nachmittags verschiedene Fachkurse in den Sozial- und Geisteswissenschaften (die auf Englisch oder Deutsch unterrichtet werden). Der Deutschunterricht orientiert sich an amerikanischen Erwartungen und Strukturen.

Für das „Fall“-Semester 2019 (26.8.-28.11.2019) suchen wir

eine DaF-Lehrkraft (m/w/*gn)

(bevorzugt Muttersprachler) auf Honorarbasis.

Es handelt sich um eine Vakanz auf der Intensitätsstufe „Experiential“ (Anfängerniveau für Studierende ohne jegliche Deutsch-Vorkenntnisse): Der Unterricht findet an 2 Tagen pro Woche mit je 3 Stunden statt, hinzu kommen 6 weitere Exkursionstage à 3 Stunden im Semester (Gesamtumfang: 84 Zeitstunden/112 Stunden à 45 Min.).

Das Honorar beträgt 35 Euro/45 Minuten.

Weitere Informationen zu unserem Programm erhalten Sie unter: www.fubest.org. Dort finden Sie auch (unter „Academic Program -> Courses -> German Language Program“) ausführliche Auskünfte zur DaF-Komponente bei FU-BEST.

Wenn Sie sich bewerben möchten, schicken Sie bitte Ihren aktuellen Lebenslauf, aussagekräftige Zeugnisse sowie eine Unterrichtsskizze für eine 45-minütige Unterrichtseinheit (zur Einführung des Passivs oder zur Einführung des Perfekts) ausschließlich per E-Mail an daf-fubest@fu-berlin.de.

Kontakt:

Freie Universität Berlin European Studies Program (FU-BEST)

c/o ERG Universitätsservice GmbH

Malteserstr. 74-100

12249 Berlin

Dr. Sylvia Rieger

E-Mail: daf-fubest@fu-berlin.de

Web: www.fubest.org

 

*gn = geschlechtsneutral

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber/-in Ihr Einv

Arbeitsort

Berlin, Deutschland

Arbeitsbeginn

Ab: 26.8.2019

Kontakt

Freie Universität Berlin European Studies Program
Frau Sylvia Rieger
c/o ERG Universitätsservice GmbH
Malteserstr. 74-100
12249 Berlin
E-Mail: daf-fubest@fu-berlin.de

Kontakt aufnehmen

Informationen zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 10.07.2019 veröffentlicht.
Sie wurde bisher insgesamt 372 Mal abgerufen.

Nutzungsbedingungen (Hueber Jobbörse)

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und veröffentlichen.

Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des Hueber Verlags besteht nicht. Der Hueber Verlag behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Wenn Sie Ihre Anzeige ändern möchten ...

Sie können Ihre Anzeigen jederzeit wieder verändern oder – auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) – löschen. Dazu melden Sie sich einfach wieder in der Jobbörse an, klicken auf Ihre Anzeige und danach auf „Bearbeiten“ oder „Löschen“ unter Ihrer Anzeige. Noch nicht veröffentlichte Anzeigen können Sie sehen, indem Sie nach Anmeldung den Haken bei „Nur meine eigenen Anzeigen einblenden“ setzen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Die Anzeige wird für die Dauer von 8 Wochen veröffentlicht und danach automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sowie Ausschreibungen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Der Hueber Verlag übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

15. Februar 2016

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 9602-0
Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 17.00 Uhr, Freitag: 9.00 bis 16.00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

  • Abbrechen

Ansprechpartner und weitere Informationen