Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.Mehr Infos

Unterrichten - Deutsch als Fremdsprache (DaF/DaZ)

JobbörseSprachunterricht in der Erwachsenenbildung

Deutsch als Fremdsprache | Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache in Hangzhou gesucht

Beschreibung

Das Chinesisch-Deutsche Institut für Angewandte Ingenieurwissenschaften (CDAI) in Hangzhou sucht für seine expandierende Deutsch-Abteilung zum September 2019 qualifizierte Lehrkräfte für Deutsch als Fremdsprache (DaF) für einen Zeitraum von zunächst jeweils 11 Monaten.

Als Lehrkraft am eigenen Deutsch-Sprachzentrum des CDAI unterrichten Sie unsere Studierenden in einem Arbeitsumfang von ca. 20 Unterrichtseinheiten / Woche. Zusätzlich werden Sie Aufgaben wie Lernberatung und Mitarbeit bei Veranstaltungen übernehmen.

Sie sollten folgendes Anforderungsprofil mitbringen:

  • Qualifikation im Unterrichtsfach DaF
  • Sprachkompetenz in Deutsch auf dem Niveau C2 (GER) / muttersprachliche Kompetenz
  • Unterrichtserfahrung von mindestens 20 Monaten in DaF
  • Vertrautheit mit DaF-Prüfungssystemen wünschenswert
  • Erfahrung im Umgang mit chinesischen Lernenden von Vorteil
  • Deutsche, Österreichische oder Schweizer Staatsbürgerschaft (aufgrund chinesischer Visa-Regularien)
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Engagement (Bereitschaft zur Arbeit auf dem Campus in Hangzhou und im benachbarten Anji; die Fahrtdauer zwischen den beiden Universitätsstandorten beträgt ca. 75 Minuten)
  • Teamfähigkeit und interkulturelle Sensibilität

Das CDAI bietet:

  • Circa 10.000 Yuan RMB (entspricht lt. Stand vom 07.05.2019 ca. 1.321,-€) Nettogehalt / Monat (volle Zahlung in den vorlesungsfreien Zeiten)
  • Eine kostenlose möblierte 2-Zimmer-Wohnung mit Bad und Küche im Wohnhaus für Dozenten auf dem Campus Hangzhou (oder eine gleichwertige Wohnung in Campusnähe); auf dem Campus Anji ein kostenloses Standard-Zimmer mit Einzelbett im Appartement für Lehrende
  • Krankenversicherung für staatliche Krankenhäuser in China, Renten-, Arbeitslosen- und Mutterschaftsversicherung
  • 1.100 Yuan RMB (entspricht lt. Stand vom 07.05.2019 ca. 145 €) Reisezuschuss pro Semester
  • Erstattung der internationalen Reisekosten (10.000 Yuan RMB max./Studienjahr, lt. Stand vom 07.05.2019 ca. 1.321,-€)
  • Übernahme der Kosten für das Visum in China (Z-Visum, Aufenthaltserlaubnis

Arbeitsort

Hangzhou, China

Arbeitsbeginn

Ab: September, 2019

Kontakt

chinesisch Deutsches Institut für Angewandte Ingenieurwissenschaften
Frau Lan Peng
Zhejiang University of Science and Technology
Liuhe Road 318 Hangzhou
310023 Hangzhou, Provinz Zhejiang
E-Mail: CDAI@th-luebeck.de

Kontakt aufnehmen

Informationen zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 10.05.2019 veröffentlicht.
Sie wurde bisher insgesamt 312 Mal abgerufen.

Nutzungsbedingungen (Hueber Jobbörse)

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und veröffentlichen.

Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des Hueber Verlags besteht nicht. Der Hueber Verlag behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Wenn Sie Ihre Anzeige ändern möchten ...

Sie können Ihre Anzeigen jederzeit wieder verändern oder – auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) – löschen. Dazu melden Sie sich einfach wieder in der Jobbörse an, klicken auf Ihre Anzeige und danach auf „Bearbeiten“ oder „Löschen“ unter Ihrer Anzeige. Noch nicht veröffentlichte Anzeigen können Sie sehen, indem Sie nach Anmeldung den Haken bei „Nur meine eigenen Anzeigen einblenden“ setzen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Die Anzeige wird für die Dauer von 8 Wochen veröffentlicht und danach automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sowie Ausschreibungen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Der Hueber Verlag übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

15. Februar 2016

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 9602-0
Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 17.00 Uhr, Freitag: 9.00 bis 16.00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

  • Abbrechen

Ansprechpartner und weitere Informationen