Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.   Mehr Infos  

Unterrichten - Deutsch als Fremdsprache (DaF/DaZ)

JobbörseSprachunterricht in der Erwachsenenbildung

Deutsch als Fremdsprache | Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache

Beschreibung

Goethe-Institut Ho-Chi-Minh-Stadt sucht DaF-Lehrkräfte

Das Goethe-Institut Ho-Chi-Minh-Stadt sucht ab sofort für einen Zeitraum von mindestens sechs Monaten (mit Verlängerungsoption) auslandserfahrene Lehrkräfte für die Erteilung von Deutschunterricht auf den Niveaustufen A1 bis B2.

Die Lehrkräfte werden im regulären Sprachkursbetrieb (Superintensivkurse + Extensivkurse) des Goethe-Instituts in Ho-Chi-Minh-Stadt und/oder in Berufsmigrationskursen eingesetzt. Die Hauptzielgruppe sind junge Vietnamesen (Altersgruppe Anfang 20), die ein Studium / eine Ausbildung in Deutschland anstreben. Kurstragende Lehrwerke sind Studio 21 / Schritte International Neu / Sicher.

Ein souveräner Umgang mit moderner Unterrichtstechnik (IQ-Board, elektronische Moodle-Kursräume, Dokumentenkamera) wird vorausgesetzt. Klassen- und Lehrerzimmer sind gut und modern ausgestattet und voll klimatisiert. Sie arbeiten in einem Team internationaler Lehrer-KollegInnen. Es sollte die Bereitschaft bestehen, auch am Abend und am Wochenende sowie an allen drei Standorten des Goethe-Instituts in Ho-Chi-Minh-Stadt (Distrikt 1, 3 und 12) zu unterrichten.

Ein entsprechender akademischer Abschluss - idealerweise im Bereich DaF/ Germanistik - wird vorausgesetzt und ist mitsamt aussagekräftiger Unterlagen entsprechend zu belegen.

Erfahrungen im Bereich Prüfungen bzw. die Bereitschaft zur Erlangung der Prüferzertifikate und aktive Mitarbeit im Bereich Prüfungen sind wünschenswert. Die Beschäftigung erfolgt auf Honorarbasis. Beiträge zu Sozialversicherungen in Deutschland oder im Zielland können nicht übernommen werden.

Das Goethe-Institut Vietnam leistet umfassende Unterstützung bei der Visabeantragung und trägt bzw. erstattet alle in diesem Zusammenhang entstehenden Kosten. Die Flugkosten trägt das Goethe-Institut.

Ho-Chi-Minh-Stadt, die Wirtschaftsmetropole der Sozialistischen Republik Vietnam, ist eine sehr interessante und lebendige Stadt mit tropischem Klima. In der Stadt findet sich eine Reihe von international aufgestellten Kliniken. Die Verkehrssituation wird von vielen als gewöhnungsbedürftig wahrgenommen.

Der Nachweis des Abschlusses einer Auslandskrankenversicherung mit Rückholservice, wie z.B. angeboten von der Deutschen Rettungsflugwacht, ist notwendige Voraussetzung

Arbeitsort

Vietnam

Arbeitsbeginn

Ab: ab sofort

Kontakt

Goethe-Institut Ho-Chi-Minh-Stadt
Frau Inga Kirstein
18, Str.1, Cu Xa Do Thanh Ward 4, District 3
Ho-Chi-Minh-Stadt
E-Mail: inga-maria.kirstein@goethe.de

Kontakt aufnehmen

Informationen zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 14.03.2019 veröffentlicht.
Sie wurde bisher insgesamt 408 Mal abgerufen.

Nutzungsbedingungen (Hueber Jobbörse)

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und veröffentlichen.

Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des Hueber Verlags besteht nicht. Der Hueber Verlag behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Wenn Sie Ihre Anzeige ändern möchten ...

Sie können Ihre Anzeigen jederzeit wieder verändern oder – auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) – löschen. Dazu melden Sie sich einfach wieder in der Jobbörse an, klicken auf Ihre Anzeige und danach auf „Bearbeiten“ oder „Löschen“ unter Ihrer Anzeige. Noch nicht veröffentlichte Anzeigen können Sie sehen, indem Sie nach Anmeldung den Haken bei „Nur meine eigenen Anzeigen einblenden“ setzen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Die Anzeige wird für die Dauer von 8 Wochen veröffentlicht und danach automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sowie Ausschreibungen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Der Hueber Verlag übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

15. Februar 2016

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 9602-0
Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 17.00 Uhr, Freitag: 9.00 bis 16.00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

  • Abbrechen

Ansprechpartner und weitere Informationen