Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.   Mehr Infos  

Unterrichten - Deutsch als Fremdsprache (DaF/DaZ)

JobbörseSprachunterricht in der Erwachsenenbildung

Deutsch | Muttersprachliche und freiberufliche Dozenten (m/w/d)

Beschreibung

Wirtschaftssprachen Düsseldorf bietet sehr erfolgreich seit vielen Jahren businessbezogene Sprachkurse an. Da jedes Unternehmen seine eigenen Ziele verfolgt, bieten wir unseren Kunden maßgeschneiderte Sprachtrainings an, die ein Höchstmaß an Individualität besitzen und auf deren branchenspezifische Bedürfnisse eingehen.

Daher suchen wir nun für unser Team weitere Sprachtrainer. Um sich in unseren Stamm an exzellenten Sprachtrainern einzufügen, sind Sie praxiserfahren und haben im Verlauf Ihres persönlichen Werdegangs gute Wirtschaftskenntnisse und Feingefühl für die individuellen Bedürfnisse verschiedener Branchen gesammelt. Wenn Sie darüber hinaus eine hohe Eigenmotivation und Begeisterung im Umgang mit Menschen verfügen, finden Sie bei uns die richtigen Voraussetzungen, diese weiterzugeben.

Ihr Profil:

- Sie sind Muttersprachler der Sprache Deutsch.

- Sie verfügen über Erfahrung in der Wirtschaft (z.B. Bank- und Finanzwesen, Immobilien, Vertrieb etc.)

- Sie haben Erfahrung in der Durchführung von individuellen Business-Sprachtrainings (Einzel- oder Gruppentrainings) entweder in Form von Präsenzunterricht und/oder Online via Skype oder WebEx.

- Sie sind in Bezug auf Arbeitszeiten sowohl tagsüber als auch abends und am Wochenende sowie mobil flexibel.

- Sie verfügen über gute soziale und kommunikative Fähigkeiten.

- Sie sind selbständig und arbeiten auf Honorarbasis.

Wenn Sie sich in unserem Profil erkennen und daran interessiert sind, für uns Sprachkurse durchzuführen, freuen wir uns auf Ihre Antwort, so dass wir einen Termin zunächst per Telefon und anschließend bei uns in Düsseldorf vereinbaren können.

Senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an: info@wirtschaftssprachen-duesseldorf.de .Oder füllen unser Online-Formular aus: wirtschaftssprachen-duesseldorf.de/jobs/

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Arbeitsort

Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Kontakt

Wirtschaftssprachen Deutschland OHG
Frau Anastasia Heck
Martin-Luther-Platz 22
40212 Düsseldorf
E-Mail: anastasia@wirtschaftssprachen.de

Kontakt aufnehmen

Angaben zur Veröffentlichung

Die Anzeige wurde am 10.02.2019 veröffentlicht.
Sie wurde bisher insgesamt 289 Mal abgerufen.

Nutzungsbedingungen (Hueber Jobbörse)

Sie stimmen unseren Nutzungsbedingungen für die Jobbörse zu, wenn Sie Anzeigen erstellen und veröffentlichen.

Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Anzeigen in der Jobbörse des Hueber Verlags besteht nicht. Der Hueber Verlag behält sich vor, jederzeit auch ohne Angabe von Gründen die Jobbörse zu schließen, Anzeigen zu entfernen oder die Nutzungsbedingungen anzupassen.

Erstveröffentlichung Ihrer Anzeige

Bitte beachten Sie, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis Ihre Anzeige auf unserer Website veröffentlicht wird, meist aber nicht länger als 24 Stunden. Sie erhalten darüber keine Benachrichtigung!

Wenn Sie Ihre Anzeige ändern möchten ...

Sie können Ihre Anzeigen jederzeit wieder verändern oder – auch vor Ablauf der Veröffentlichungsdauer (s. unten) – löschen. Dazu melden Sie sich einfach wieder in der Jobbörse an, klicken auf Ihre Anzeige und danach auf 'Bearbeiten' oder 'Löschen' unter Ihrer Anzeige. Noch nicht veröffentlichte Anzeigen können Sie sehen, indem Sie nach Anmeldung den Haken bei „Nur meine eigenen Anzeigen einblenden“ setzen.

Wie lange wird Ihre Anzeige veröffentlicht?

Die Anzeige wird für die Dauer von 8 Wochen veröffentlicht und danach automatisch gelöscht.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt von Stellenangeboten und -gesuchen sind ausschließlich die Verfasser selbst verantwortlich. Der Hueber Verlag übernimmt keine Haftung und behält sich vor, Anzeigen jederzeit auch ohne Angabe von Gründen zu entfernen.

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen zur Jobbörse oder Probleme mit der Eingabe haben sollten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

15. Februar 2016

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an: Tel. +49 (0)89 / 9602-0
Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 17.00 Uhr, Freitag: 9.00 bis 16.00 Uhr

Oder schreiben Sie uns:

  • Abbrechen

Ansprechpartner und weitere Informationen